Runde 3

Runde 3 - 25.08.2014

Die Favoriten bei den Herren setzen sich auch in der Runde 3 durch. David Shengelia schlägt auf Brett 1 Florian Sandhöfner, auf Brett zwei setz sich Andreas Diermair mit den weißen Steinen gegen Martin Zwettler in 50 Zügen durch.

Diese Siege bedeuten, dass in der heutigen Runde auf Brett 1 der Feffernitzer Andreas Diermair gegen David Shengelia trifft.

Diesen beiden Spielern mit drei Punkten folgen Mario Schachinger, Kurt Petscher, Gert Schnider, Georg Halvax Georg Danner und Luca Kessler mit jeweils 2,5 Punkten.

Bei den Damen trennten sich die Paarung auf Brett eins, Barbara Teuschler und Elisabeth Hapala mit der längsten Partie im Saal, mit einem Remis. Dieses Remis bedeutet, dass Helene Mira mit ihren drei Siegen, die Führung in der Wertung bei den Damen übernimmt.

 

Beim Carinthia Open konnte sich Florian Charaus mit seinem Sieg gegen Sebastian Mesaros an die Spitze des Teilnehmerfeldes setzen. Mit 2,5 Punkten folgen dem Tabellenführe Jiong Wu, Luise Diederichs, Philipp Sovago und der Lokalmatador Robert Achleitner.

Heute wird der ORF Kärnten einen Bericht über die Schachveranstaltung aufzeichnen.

...... weitere Fotos in der Galerie......